Donnerstag, 30.06.2016 (CEST) um 05:18 Uhr
www.windowspage.de WerbungTarifcheck24.de - Die Versicherungsvergleicher!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Subst - Einem Pfad eine Laufwerkbezeichnung zuweisen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

Manchmal ist es ganz sinnvoll, wenn man den Inhalte von Ordnern (anstatt langer Pfade) direkt über einen Laufwerksbuchstaben abrufen kann. Das Programm "subst.exe", das im Lieferumfang von Windows enthalten ist, übernimmt genau diese Aufgabe. Damit ist es möglich einen Pfad mit einem virtuellen Laufwerk zu verknüpfen. Das folgende Beispiel ordnet das System32-Verzeichnis von Windows den Laufwerksbuchstaben "X" zu.

So legen Sie eine neue Laufwerkszuordnung an:

  • "Start" > "Ausführen" (Alternativ: Starten Sie die "Eingabeaufforderung")
  • Geben Sie den Befehl im folgenden Format ein: "SUBST [Laufwerksbuchstabe] [Laufwerk und Pfad]"
    Z.B.: "SUBST X: C:\Windows\System32"

So heben Sie eine Laufwerkszuordnung wieder auf:

  • "Start" > "Ausführen" (Alternativ: Starten Sie die "Eingabeaufforderung")
  • Geben Sie den Befehl im folgenden Format ein: "SUBST [Laufwerksbuchstabe] /D"
    Z.B.: "SUBST X: /D"

Hinweise:

  • Die Laufwerkszuordnungen werden nicht dauerhaft gespeichert. Je nach Betriebssystem werden die Zuordnungen bei der Benutzerabmeldung oder spätestens beim nächsten Neustart des Rechners aufgehoben. Falls die Laufwerkszuordnungen bei jedem Neustart (Windows 9.x/ME) wiederhergestellt werden sollen, dann kann SUBST in die Datei "Winstart.bat" eingetragen werden. Bei Windows NT und höher kann SUBST per Logonskript aufgerufen werden.
  • Unter Windows 9.x/ME kann mit dem Befehl SUBST auch ein physikalische Laufwerke überschrieben werden (z.B. Diskettenlaufwerk oder das CD-ROM-Laufwerk). Windows NT und höher lässt eine Übschreibung bereits belegter Laufwerksbuchstaben nicht zu.
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!