Dienstag, 27.09.2016 (CEST) um 00:27 Uhr
www.windowspage.de WerbungFlugbuchung.com - Flüge buchen mit Preisgarantie!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Logos - Startbildschirm beim Bootvorgang abschalten (2000/XP/2003)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows 2003

Beim Bootvorgang zeigt Windows normalerweise einen Startbildschirm mit dem Windows-Logo und einer Art Fortschrittsanzeige an. Die Anzeige des Bildschirms kann mit einfachen Mitteln abgeschalten werden. Windows lädt in diesem Fall keinen entsprechenden Grafiktreiber der für die Darstellung des Startbildschirms notwendig ist.

So geht's:

  • Öffnen Sie mit einem Editor (z.B. Notepad) die Datei "c:\boot.ini".
  • Fügen Sie beim entsprechenden Betriebssystem im Abschnitt "[operating systems]" am Ende der Zeile den Parameter "/noguiboot" hinzu.
  • Speichern Sie die Änderungen ab. Beim nächsten Neustart wird der Startbildschirm nicht mehr angezeigt.

Hinweis:

  • Die Datei "boot.ini" befindet sich immer auf dem ersten Bootlaufwerk und ist als "schreibgeschützt" und "versteckt" markiert. Den Schreibschutz müssen Sie zuvor über diw Dateieigenschaften aufheben. Versteckte Dateien können über die "Ordneroptionen" (Menü "Extras" in Windows-Explorer) auf der Registerkarte "Ansicht"eingeblendet werden.

Beispiel der Datei "Boot.ini":

[boot loader]
timeout = 30
default = multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS

[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS = "Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect /noguiboot
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS = "Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /noguiboot


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 2000, Windows XP, Windows 2003
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!