Montag, 27.06.2016 (CEST) um 06:10 Uhr
www.windowspage.de Werbungnotebooksbilliger.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Windows-Hilfeprogramm - Intranetzugriff auf HLP-Dateien erlauben
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7

Im Lieferumfang ab Windows Vista ist keine Unterstützung alter Hilfedateien (HLP) mehr enthalten. Alle neueren Programme unterstützen bereits seit langer Zeit die HTML-Hilfe (CHM). Damit aber alte Hilfedateien noch geöffnet werden können, steht ein extra Update für jedes Betriebssystem bereit:

Im Gegensatz zu früheren Windowsversionen lassen sich HLP-Dateien in der Grundeinstellung der Windows-Hilfe nicht mehr von einer Intranetseiten aus öffnen. Es erscheint folgende Meldung:

Diese Hilfedatei kann nicht angezeigt werden. Öffnen Sie die Hilfedatei erneut. Wenn diese Nachricht wieder eingeblendet wird, kopieren Sie die Datei auf ein anderes Laufwerk, und wiederholen Sie den Vorgang.

Der folgende Schlüssel aktiviert den Intranetzugriff. Diese Option kann allerdings auch eine erhöhte Sicherheitsgefährdung darstellen.

So geht's:

  • Starten Sie ...\windows\regedit.exe bzw. ...\winnt\regedt32.exe.
  • Klicken Sie sich durch folgende Schlüssel (Ordner) hindurch:
    HKEY_LOCAL_MACHINE
    Software
    Microsoft
    WinHelp

    Falls die letzten Schlüssel noch nicht existieren, dann müssen Sie diese erstellen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" > "Schlüssel".
  • Doppelklicken Sie auf den Schlüssel "AllowIntranetAccess".
    Falls dieser Schlüssel noch nicht existiert, dann müssen Sie ihn erstellen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" > "DWORD-Wert" (REG_DWORD). Als Schlüsselnamen geben Sie "AllowIntranetAccess" ein.
  • Ändern Sie den Wert ggf. von "0" (Intranetzugriff unterbinden) auf "1" (Intranetzugriff erlauben).
  • Die Änderungen werden ggf. erst nach einem Neustart aktiv.
AllowIntranetAccess

Hinweise:

  • AllowIntranetAccess:
    0 = HLP-Dateien die auf Intranetseiten gespeichert sind, können nicht geöffnet werden. (Standard)
    1 = HLP-Dateien die auf Intranetseiten gespeichert sind, können ohne Probleme geöffnet werden.
  • Ändern Sie bitte nichts anderes in der Registrierungsdatei. Dies kann zur Folge haben, dass Windows und/oder Anwendungsprogramme nicht mehr richtig arbeiten.

Weitere Informationen (u.a. Quelle):


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows Vista, Windows 7
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!