Montag, 30.05.2016 (CEST) um 08:48 Uhr
www.windowspage.de WerbungConrad Electronic
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Systemsteuerung - Anzeige - Kennwort des Bildschirmschoners löschen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows Me

Auf der Registerkarte "Bildschirmschoner" im Dialogfeld "Anzeige" (Systemsteuerung) kann der Kennwortschutz aktiviert werden und ein Kennwort vergeben werden.
Falls einmal das Kennwort für den Bildschirmschoner vergessen wird, so ist dies kein Problem. Das Kennwort wird in der Registrierungsdatei von Windows gespeichert und kann daher jeder Zeit gelöscht werden.

So geht's:

  • Starten Sie ...\windows\regedit.exe bzw. ...\winnt\regedt32.exe.
  • Klicken Sie sich durch folgende Schlüssel (Ordner) hindurch:
    HKEY_CURRENT_USER
    Control Panel
    Desktop
  • Klicken Sie auf den Schlüssel "ScreenSave_Data". (REG_BINARY)
  • Drücken Sie die Taste "Entf" (Alternativ: "Bearbeiten" > "Löschen") und bestätigen Sie den Löschmeldung.
  • Die Änderungen werden ggf. erst nach einem Neustart aktiv.
ScreenSave_Data

Hinweise:

  • ScreenSave_Data:
    Das Kennwort für den Bildschirmschoner. Falls der Schlüssel nicht vorhanden ist, wird dieser automatisch bei Bedarf von Windows erstellt.
  • Ändern Sie bitte nichts anderes in der Registrierungsdatei. Dies kann zur Folge haben, dass Windows und/oder Anwendungsprogramme nicht mehr richtig arbeiten.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows Me
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!