Sonntag, 25.09.2016 (CEST) um 09:08 Uhr
www.windowspage.de WerbungHandy- und Druckerzubehör
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Netzwerkverbindungen - Reihenfolge der Verbindungen festlegen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

Bei der gleichzeitigen Verbindung verschiedener Netzwerkkarten bzw. Netzwerkadapter (z. B. LAN-Adapter und WLAN- Adapter) wird möglicherweise die langsamere drahtlose Verbindung (WLAN) bevorzugt verwendet. Auch können unter Umständen einige (Netzwerk-) Programme nicht mehr korrekt arbeiten. Mit der folgenden Einstellung kann die Reihenfolge der Netzwerkverbindungen festgelegt werden. Für die Änderung sind administrative Benutzerrechte erforderlich.

So geht's:

  • "Start" > ("Einstellungen") > "Systemsteuerung" > "Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen" (Windows 2000) bzw. "Netzwerkverbindungen" (Windows XP) bzw. "Netzwerk- und Freigabecenter" (ab Windows Vista)
  • Klicken Sie auf den Link "Netzwerkverbindungen verwalten" (Windows Vista) bzw. "Adaptereinstellungen ändern" (Windows 7).
  • Im Menü "Erweitert" wählen Sie den Menüpunkt "Erweiterte Einstellungen" aus.
  • Auf der Registerkarte "Netzwerkkarten und Bindungen" bzw. "Adapter und Bindungen" kann nun die Reihenfolge geändert werden.
  • Übernehmen Sie die Änderungen mit "OK".

Adapter und Bindungen

Weitere Informationen:


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!