Donnerstag, 28.07.2016 (CEST) um 18:28 Uhr
www.windowspage.de WerbungDer MISCO Deal der Woche!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Treiberinstallation - Signaturüberprüfung bei Gerätetreibern konfigurieren
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows 2003

Vor der Installation eines Treibers überprüft Windows, ob dieser eine digital Signatur trägt. Damit soll eine möglichst hohe Systemstabilität erreicht und Inkompatibilitäten vermieden werden. Beim Versuch einen nicht signierten Gerätetreiber zu verwenden, zeigt Windows in der Grundeinstellung einen Warnhinweis an. Die Installation kann aber nach einer Bestätigung fortgesetzt werden. Die Überprüfung der Treibersignatur und das Verhalten kann mit den folgenden Optionen konfiguriert werden.

So geht's:

  • "Start" > ("Einstellungen") > "Systemsteuerung" > "System"
  • Auf der Registerkarte "Hardware" klicken Sie auf die Schaltfläche "Treibersignierung".
  • Im Abschnitt "Wie soll Windows vorgehen?" kann das Verhalten bei nicht signieren Treibern konfiguriert werden.
  • Übernehmen Sie die Änderungen mit "OK".

Treibersignaturoptionen

Hinweise:


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 2000, Windows XP, Windows 2003
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!