Freitag, 09.12.2016 (CET) um 18:19 Uhr
www.windowspage.de WerbungCaseking.de - HIER ist NICHTS Standard
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - IE5 - Quelltext einer Internetseite über die Adressleiste aufrufen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003

Der Quelltext einer aufgerufenen HTML-Seite kann über den Menüpunkt "Quelltext" unter "Ansicht" oder über das Kontextmenü "Quelltext anzeigen" mit dem festgelegten Programm (in der Regel "Notepad") geöffnet werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich den Quelltext einer Seite direkt über die Adressleiste öffnen zu lassen. Diese Funktion ist u.a. für Webseitenentwickler gedacht.

So geht's:

  • In der Adressleiste des Internet-Explorers geben Sie "view-source:" gefolgt von der Url (z. B.: "view-source:http://www.windowspage.de/") oder der Pfad zu einer lokalen Datei (z. B.: "view-source:file:///C:\Windowspage.html") ein.
  • Drücken Sie die Eingabetaste.
  • Der Quelltext der Seite wird nun mit dem Standard-Editor (siehe "Internetoptionen") geöffnet.

Sicherheitshinweis:

  • Neben der Eingabe in der Adressleiste funktioniert dies auch mit dem IMG-Tag (Grafik) innerhalb einer HTML-Seite. So wird automatisch ein Editor-Fenster mit dem angegebenen Inhalt bei Aufruf der Seite geöffnet.

Versionshinweis:

  • Diese Funktion wird nur von Internet Explorer 5 und 6 unterstützt.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!