Dienstag, 24.05.2016 (CEST) um 09:56 Uhr
www.windowspage.de WerbungTarifcheck24.de - Die Versicherungsvergleicher!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: SMB-Server kann Remotecodeausführung ermöglichen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000

Durch eine unzureichende Überprüfung von SMB-Pakete (bei Pfadnamen) kann eine Remotecodausführung ermöglicht werden. Nutzt ein Angreifer dies erfolgreich aus, kann er die vollständige Kontrolle über das System übernehmen. Weiterhin kann ein Angreifer durch eine fehlerhafte Überprüfung (Freigaben und Servernamen) durch die SMB-Protokoll-Software bewirken, dass das System nicht mehr reagiert und neu gestartet werden muss. Zuletzt kann eine Erhöhung von Berechtigen erreicht werden, da Authentifizierungsversuche nicht richtig verarbeitetet werden.
Das Microsoft SMB-Protokoll (Server Message Block) ist ein Protokoll zur Dateifreigabe für Netzwerke, welches in Windows verwendet wird.

Systemanforderungen:

  • Windows 2000 Advanced Server SP4
  • Windows 2000 Datacenter Server SP4
  • Windows 2000 Professional Edition SP4

Weitere Informationen (Quelle):

Dieses Update ersetzt das folgende ältere Update:

Download:

  • Version - 971468
  • Datum - 08.02.2010
  • Dateigrösse - 613 KB
  • Dateiname - Windows2000-KB971468-x86-DEU.EXE
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!