Samstag, 27.08.2016 (CEST) um 04:53 Uhr
www.windowspage.de WerbungHandy- und Druckerzubehör
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: Ladevorgang von Basis-DLL kann Remotecodeausführung ermöglichen (32-Bit)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows Vista

Vor dem Laden von DLL-Dateien werden Eingaben nicht richtig überprüft. Dadurch kann ein Angreifer eine Remotecodeausführung ermöglicht werden. Bei einem angemeldeten Benutzer mit administrativen Rechten oder der Ausführung mit Systemberechtigungen kann der Angreifer die vollständige Kontrolle über das System erlangen.
Remote Procedure Call (RPC) ist ein Mechanismus der prozessübergreifenden Kommunikation (Datenaustausch und das Aufrufen von Funktionen) ermöglicht. Dabei können die Prozesse sich auf demselben Computer, im lokalen Netzwerk oder im Internet befinden.

Systemanforderungen:

  • Windows Vista Business SP2
  • Windows Vista Enterprise SP2
  • Windows Vista Home Basic SP2
  • Windows Vista Home Premium SP2
  • Windows Vista Starter SP2
  • Windows Vista Ultimate SP2

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - 3126587
  • Datum - 09.02.2016
  • Dateigrösse - 10,1 MB
  • Dateiname - Windows6.0-KB3126587-x86.msu

Querverweis:

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!