Freitag, 29.07.2016 (CEST) um 21:49 Uhr
www.windowspage.de WerbungDer MISCO Deal der Woche!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: Fehlerhafte Dienstisolierung ermöglicht Erhöhung von Berechtigungen (64-Bit)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows Vista

Beim Dienst "Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI)" werden Prozesse, die unter NetworkService- oder LocalService-Konten ausgeführt werden, nicht richtig isoliert. Dadurch haben die Prozesse vollen Zugriff auf die gegenseitigen Ressourcen (z.B.: Registrierung).
Weiterhin werden von Windows falsche Zugriffssteuerungslisten (ACLs) auf Threads im aktuellen ThreadPool platziert. Die Windows-ThreadPool-Klasse verwaltet die verschiedenen Threads (ein Programm kann mehrere Threads öffnen) effizienter.
In beiden Fällen kann ein Angreifer kann so die vollständige Kontrolle über das betroffene System erlangen.
Das NetworkService-Konto und das LocalService-Konto sind vordefinierte lokale Konten, die vom Dienststeuerungs-Manager verwendet werden. Sie besitzen Berechtigungen auf dem lokalen Computer.

Systemanforderungen:

  • Windows Vista Business 64-Bit [SP1]
  • Windows Vista Enterprise 64-Bit [SP1]
  • Windows Vista Home Basic 64-Bit [SP1]
  • Windows Vista Home Premium 64-Bit [SP1]
  • Windows Vista Ultimate 64-Bit [SP1]

Weitere Informationen (Quelle):

Dieses Update ersetzt das folgende ältere Update:

Download:

  • Version - 956572
  • Datum - 13.04.2009
  • Dateigrösse - 5,5 MB
  • Dateiname - Windows6.0-KB956572-x64.msu
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!