Mittwoch, 01.06.2016 (CEST) um 09:22 Uhr
www.windowspage.de WerbungSoftwarehouse.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: POSIX kann zur lokalen Erhöhung von Berechtigungen führen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000

Durch einen ungeprüften Puffer im Subsystem POSIX kann ein Angreifer eine Erhöhung von Berechtigungen erlangen. Anschliessend wäre er in der Lage, beliebige Aktionen auf dem System auszuführen. Ein Angreifer benötigt gültige Anmeldeinformationen und muss sich lokal anmelden können, um diese Sicherheitslücke auszunutzen.
Sie können Anwendungen, die für den POSIX-Standard (Portable Operating System Interface for UNIX) erstellt wurden, unter Windows 2000 ausführen. Die Betriebssysteme bieten Unterstützung für nicht systemeigene Anwendungen, indem sie die Umgebungen simulieren, für die sie ausgelegt sind.

Systemanforderungen:

  • Windows 2000 Professional Edition SP2/SP3/SP4
  • Windows 2000 Advanced Server SP2/SP3/SP4
  • Windows 2000 Datacenter Server SP2/SP3/SP4
  • Windows 2000 Server SP2/SP3/SP4

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - 841872
  • Datum - 13.07.2004
  • Dateigrösse - 350 KB
  • Dateiname - Windows2000-KB841872-x86-DEU.EXE
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!