Mittwoch, 24.08.2016 (CEST) um 06:59 Uhr
www.windowspage.de WerbungKaspersky Anti-Virus 2014
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: FAT32-Partitionstreiber kann Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen (32-Bit)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows Vista

Eine Funktion vom FAT32-Festplattenpartitionstreiber (FASTFAT) weist einen Puffer (Speicherbereich) nicht richtig zu. Dadurch kann ein Angreifer Daten in Teile des Betriebssystems schreiben, auf die normalerweise kein Zugriff möglich ist. Nutzt er dies erfolgreich aus, kann er Daten anzeigen und löschen, Programme installieren und Benutzerberechtigungen ändern.
Der Windows FASTFAT-Treiber wird für die Verwaltung von FAT32-Partitionen der Festplatte benötigt. FAT32 ist ein Dateisystemtyp und wird häufig bei älteren Systemen sowie bei austauschbaren Wechseldatenträger (z. B. USB-Sticks) verwendet.

Systemanforderungen:

  • Windows Vista Business SP2
  • Windows Vista Enterprise SP2
  • Windows Vista Home Basic SP2
  • Windows Vista Home Premium SP2
  • Windows Vista Starter SP2
  • Windows Vista Ultimate SP2

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - 2998579
  • Datum - 13.10.2014
  • Dateigrösse - 286 KB
  • Dateiname - Windows6.0-KB2998579-x86.msu
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!