Sonntag, 04.12.2016 (CET) um 04:56 Uhr
www.windowspage.de WerbungConrad Electronic
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: Nachrichtendienst kann Codeausführung ermöglichen (Workstation)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows NT

Der Windows-Nachrichtendienst (Befehl "net send") ist ein Standarddienst und übermittelt Nachrichten, Hinweise und Warnmeldungen zwischen Computern in einem Netzwerk. Die Nachrichten können manuell durch einen Benutzer oder durch eine Software versendet werden. Für die Kommunikation werden die NetBIOS-Ports 137-139 sowie der UDP-Port 135 verwendet.
Durch einen ungeprüften Puffer im Nachrichtendienst kann ein Angreifer Code mit der Berechtigung "Lokales System" auf dem System ausführen. Er könnte dann Programme installieren, Dateien anzeigen und ändern sowie Berechtigungen von Benutzerkonten manipulieren.

Systemanforderungen:

  • Windows NT 4.0 Workstation SP6

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - 828035
  • Datum - 14.10.2003
  • Dateigrösse - 485 KB
  • Dateiname - WindowsNT4Workstation-KB828035-x86-DEU.EXE
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!