Dienstag, 20.04.2021 (CEST) um 05:37 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: Windows-Kernel kann Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen (Fehlermeldungen)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000

Ein ungeprüfter Puffer, der vom Windows-Kernel zum Übergeben von Fehlermeldungen an einen Debugger verwendet wird, kann eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen. Nutzt ein Angreifer dies erfolgreich aus, kann er beliebigen Code ausführen, Daten löschen, Benutzerkonten hinzufügen und Systemkonfigurationen vornehmen.
Der Windows-Kernel ist der Kern des Windows-Betriebssystems. Er stellt grundlegende Dienste wie Speicher- und Geräteverwaltung zur Verfügung. Alle Anwendungen greifen auf diese Funktionalitäten zurück.
Ein Debugger überwacht bestimmte Prozesse. Tritt ein Fehler auf, dann können Entwickler und Systemadministratoren mit dem Debugger eine genaue Analyse des Fehlers durchführen.

Systemanforderungen:

  • Windows 2000 Advanced Server SP2/SP3
  • Windows 2000 Datacenter Server SP2/SP3
  • Windows 2000 Professional Edition SP2/SP3

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - 811493
  • Datum - 16.04.2003
  • Dateigrösse - 4,9 MB
  • Dateiname - Q811493_W2K_SP4_X86_DE.exe

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...


Windowspage - Unverschlüsselte Verbindung
Sicherheit Sie rufen die Inhalte über eine unverschlüsselte Verbindung ab. Die Inhalte können auch über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) abgerufen werden:
https://www.windowspage.de/updates/016120.html
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!