Samstag, 27.08.2016 (CEST) um 08:24 Uhr
www.windowspage.de WerbungFlugbuchung.com - Flüge buchen mit Preisgarantie!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: SMB-Signierung ermöglicht Änderung von Gruppenrichtlinien-Einstellungen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000

Ein Fehler bei der SMB-Signierung kann es einem Angreifer ermöglichen, Änderung von Gruppenrichtlinien-Einstellungen vorzunehmen. Dadurch könnte er auch Benutzerrechte ändern um anschließend beliebigen (Schad-) Code ausführen zu lassen oder Daten einzusehen und zu ändern.
Das SMB-Protokoll (Server Message Block) wird u.a. für die Datei- und Druckfreigabe verwendet. Ferner wird das Protokoll auch noch für andere Zwecke und Serverdienste verwendet. Die Kommunikation erfolgt in der Regel über die TCP-Ports 137-139.

Systemanforderungen:

  • Windows 2000 Advanced Server SP2/SP3
  • Windows 2000 Professional SP2/SP3
  • Windows 2000 Server SP2/SP2

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - Q329170
  • Datum - 11.12.2002
  • Dateigrösse - 1,1 MB
  • Dateiname - Q329170_W2K_SP4_X86_DE.exe
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!