Samstag, 21.09.2019 (CEST) um 05:00 Uhr
www.windowspage.de WerbungEURONICS - Best of Electronics
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: OLE und COM können Remotecodeausführung ermöglichen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows XP

Durch die Art und Weise, wie bei der Verarbeitung von Dateien oder Objekten des COM-Strukturspeichers auf den gemeinsam verwendeten Speicher zugegriffen wird, kann eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglicht werden. Weiterhin kann durch einen ungeprüfter Puffer bei der OLE-Eingabeüberprüfung die Codeausführung von Remotestandorten ermöglicht werden. In beiden Fällen kann ein Angreifer die vollständige Kontrolle über das System erlangen. Er könnte Programme installieren, Daten ändern und löschen sowie Benutzerberechtigungen ändern.
Mit der OLE-Technologie können Anwendungen zusammengesetzte Dokumente erstellen und bearbeiten. Z. B. ein Word-Dokument mit einer Excel-Tabelle. Der COM-Strukturspeicher erlaubt die Speicherung mehrerer Arten von Objekte in einer Datei. Dazu wird ein Art Dateisystem innerhalb der Datei verwendet.

Systemanforderungen:

  • Windows XP Home Edition SP1/SP2
  • Windows XP Professional SP1/SP2

Weitere Informationen (Quelle):

Dieses Update ersetzt das folgende ältere Update:

Dieses Update wurde durch das folgende neuere Update ersetzt:

Download:

  • Version - 873333
  • Datum - 07.02.2005
  • Dateigrösse - 1,7 MB
  • Dateiname - windowsxp-kb873333-x86-deu_23776bb19284927524e5902a63f7a822d4e73911.exe

Windowspage - Unverschlüsselte Verbindung
Sicherheit Sie rufen die Inhalte über eine unverschlüsselte Verbindung ab. Die Inhalte können auch über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) abgerufen werden:
https://www.windowspage.de/updates/016244.html
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!