Dienstag, 30.08.2016 (CEST) um 16:58 Uhr
www.windowspage.de WerbungCaseking.de - HIER ist NICHTS Standard
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: Adobe-Schriftarttreiber kann Remotecodeausführung ermöglichen (32-Bit)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 7

Adobe-Schriftarten (OpenType-Schriftarten) sind plattformübergreifende Schriftarten die aus nur einer Datei (.otf) bestehen. Es ist eine Erweiterung des TrueType-Schriftartformats (.ttf). OTF (OpenType Font) wird u.a. von Microsoft Office und Adobe Fotoshop unterstützt / verwendet.
Der Adobe-Schriftartentreiber (ATMFD) verarbeitet Objekte im Speicher nicht richtig. Weiterhin werden OpenType-Schriftarten nicht ordnungsgemäß verarbeitet. Dadurch kann einem Angreifer die Erhöhung von Berechtigungen ermöglicht werden. Nutzt er dies erfolgreich aus, kann er Dateien einsehen und löschen, Programme installieren und Benutzerberechtigungen ändern.

Systemanforderungen:

  • Windows 7 Enterprise SP1
  • Windows 7 Home Basic SP1
  • Windows 7 Home Premium SP1
  • Windows 7 Professional SP1
  • Windows 7 Ultimate SP1

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - 3164033
  • Datum - 13.06.2016
  • Dateigrösse - 417 KB
  • Dateiname - Windows6.1-KB3164033-x86.msu
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!