Samstag, 10.12.2016 (CET) um 17:36 Uhr
www.windowspage.de WerbungKaspersky Anti-Virus 2014
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Bootvorgang - WINBOOT.INI und MSDOS.SYS
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows Me

Falls auf dem Computer die Einstellungen der Datei MSDOS.SYS ignoriert werden, dann befindet sich die Datei WINBOOT.INI ebenfalls auf dem Bootlaufwerk. Beide Dateien sind identisch aufgebaut. Die Datei WINBOOT.INI wird normalerweise nur während der Installation des Betriebssystems verwenden um einen Neustart mit den richtigen Einstellungen gewährleisten zu können und dementsprechend gegenüber der Datei MSDOS.SYS vorrangig behandelt.

Abhilfe:

  • Nehmen Sie alle Änderungen in der Datei WINBOOT.INI vor
    oder
  • löschen Sie die Datei WINBOOT.INI.

Hinweis:

  • Die Datei WINBOOT.INI ist mit den Attributen "Versteckt", "System" und "Schreibgeschützt" markiert. Vor Änderungen müssen Sie die Attribute aufheben. Geben Sie dazu in der Eingabeaufforderung folgenden Befehl ein: "attrib -h -s -r winboot.ini"

Querverweis:


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows Me
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!