Freitag, 27.05.2016 (CEST) um 16:11 Uhr
www.windowspage.de WerbungHandy- und Druckerzubehör
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - IE FAQ - Quelltexteditor wird nicht angezeigt
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

Gelegentlich kann es vorkommen, dass Internet Explorer den Quelltext einer Internetseite nicht mehr anzeigt. Der Menübefehl "Quelltext" im Menü "Ansicht" bzw. im Kontextmenü führt zu keiner Reaktion.

Ursachen und Abhilfe:

  • Das o.g. Verhalten kann auftreten, wenn das Speicherlimit für den Zwischenspeicher ("Temporary Internet Files") überschritten wurde.
    • "Extras" > "Internetoptionen"
    • Auf der Registerkarte "Allgemein" im Abschnitt "Temporäre Internetdateien" bzw. "Browserverlauf" auf die Schaltfläche "Dateien löschen" bzw. "Löschen" klicken.
  • Der Texteditor "Notepad.exe" ist beschädigt oder fehlt.
  • Es wurde kein Programm zur Anzeige für den Quelltext festgelegt.

Weitere Informationen (u.a. Quelle):


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!