Mittwoch, 22.11.2017 (CET) um 22:46 Uhr
www.windowspage.de WerbungCHECK24 - Partnerprogramm
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Eingabeaufforderung - Fenstergröße und Tastaturwiederholungsrate über Befehl festlegen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows ME, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Window Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

Je nach Betriebssystem lassen sich einige Konfigurationseinstellungen (z. B. Fensterpuffergröße) des Konsolenfensters (DOS-Fenster) über die "Eigenschaften" ändern. Andere Optionen wie die Tastaturwiederholungsrate lässt sich überhaupt nicht über die grafische Benutzeroberfläche ändern. Über einen Befehl lassen sich folgende Konfigurationseinstellungen des Fensters ändern:

  • Fensterpuffergröße (temporär)
  • Tastaturwiederholungsrate
  • Land / Region (temporär)

Eingabeaufforderung

So geht's:

  • Windows 9x:
    • "Start" > "Programme" > MS-DOS-Eingabeaufforderung" (oder "command.com" starten)
  • Windows NT (und höher):
    • "Start" > "Programme" > "Zubehör" > "Eingabeaufforderung" (oder "cmd.exe" starten)
  • Fensterpuffergröße ändern (Anzeigemodus):
    • Geben Sie als Befehl "MODE CON: COLS=c LINES=n" ein. Ersetzen Sie dabei "c" durch die Anzahl der Spalten und "n" durch die Anzahl der Zeilen. Z. B.: "MODE CON: COLS=80 LINES=50"
    • Drücken Sie die Eingabetaste.
  • Tastaturwiederholungsrate ändern:
    • Geben Sie als Befehl "MODE CON: RATE=r DELAY=d" ein. Ersetzen Sie dabei "r" durch die Wiederholungsrate und "d" durch die Verzögerungszeit. Z. B.: "MODE CON: RATE=31 DELAY=1"
    • Drücken Sie die Eingabetaste.
  • Land / Region ändern:
    • Geben Sie als Befehl "MODE CON: CP SELECT=yyy" ein. erstzen Sie dabei "yyy" durch die sogenannte "Codepage". Z. B.: "MODE CON: CP SELECT=850"
    • Drücken Sie die Eingabetaste.

Zeichensatztabelle (Codepage):

Wert: Land / Region:
437 Englisch
850 Westeuropäisch
852 Mitteleuropäisch
855 Kyrillisch
857 Türkisch
860 Portugiesisch
861 Isländisch
863 Kanadisches Französisch
865 Nordisch
866 Russisch
869 Griechisch

Hinweise:

  • Tastaturwiederholungsrate (RATE):
    Legt die Wiederholungsrate beim Drücken einer Taste fest. Gültige Werte liegen zwischen "1" und "32". Dies entspricht 2 - 30 Zeichen je Sekunde.
  • Tastaturwiederholungsverzögerung (DELAY):
    Legt die Verzögerungszeit bis zur Zeichenwiederholung einer Taste fest. Gültige Werte liegen zwischen "1" und "4". Dies entspricht 0,25; 0,50; 0,75; und 1 Sekunde.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows ME, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Window Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!