Samstag, 21.04.2018 (CEST) um 02:08 Uhr
www.windowspage.de WerbungKaspersky Anti-Virus 2017
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Anzeige - Tastenkombination der Kontrastfunktion (Farbschema) deaktivieren
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows ME, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

Zur Verbesserung der Lesbarkeit für Personen mit eingeschränkter Sehfähigkeit stehen spezielle Farbschemen zur Verfügung. Durch Drücken der linken ALT-, der linken UMSCHALT- und der DRUCK-Taste kann die Kontrastfunktion aufgerufen und zwischen dem Kontrast- und dem ursprünglichen Farbschema gewechselt werden. Eine Deaktivierung der Umschaltung per Tastenkombination ist jeder Zeit über die Benutzeroberfläche möglich.

So geht's:

  • Window 9x/NT (und höher):
    • "Start" > ("Einstellungen") > "Systemsteuerung" > "Eingabehilfen"
    • Wählen Sie die Registerkarte "Anzeige" aus.
    • Im Abschnitt "Kontrast" bzw. "Hoher Kontrast" (Windows XP) auf die Schaltfläche "Einstellungen" klicken.
    • Nun die Option "Tastenkombination aktivieren" im Abschnitt "Tastenkombination" aktivieren bzw. deaktivieren.
    • Übernehmen Sie die Änderungen mit "OK".

Einstellungen für den Kontrast

  • Windows Vista (und höher):
    • "Start" > ("Einstellungen") > "Systemsteuerung" > "Center für erleichterte Bedienung"
    • Klicken Sie auf dem Link "Erkennen von Bildschirmobjekten erleichtern".
    • Im Abschnitt "Hoher Kontrast" die Option "Hohen Kontrast durch Drücken auf die linke ALT- + linke UMSCHALT- + DRUCKTASTE aktivieren oder deaktivieren" aktivieren bzw. deaktivieren.
    • Übernehmen Sie die Änderungen "OK".

Erkennen von Bildschirmobjekten erleichtern


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows ME, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!