Donnerstag, 26.05.2016 (CEST) um 10:42 Uhr
www.windowspage.de WerbungSoftwarehouse.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Verknüpfungen - Symbol "Desktop anzeigen" wiederherstellen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

In der Schnellstartleiste ist u.a. das Symbol "Desktop anzeigen" enthalten. Mit einem Klick auf das Symbol werden alle geöffneten Programme (Fenster) minimiert und der Desktop wird angezeigt. Bei dem Symbol handelt es sich um keine klassische Verknüpfung (bis Windows Vista). Sollte das Symbol "Desktop anzeigen" nicht mehr funktionieren, versehentlich gelöscht worden sein oder es soll zusätzlich an einer anderen Stelle noch angezeigt werden, dann muss folgende Vorgehensweise genommen werden.

So geht's:

  • "Start" > "Programme" > "Zubehör" > "Editor" (nodepad.exe)
  • Geben Sie folgenden Text ein:
    [Shell]
    Command=2
    IconFile=explorer.exe,3

    [Taskbar]
    Command=ToggleDesktop
  • Speichern Sie die Datei im entsprechenden Pfad unter "Desktop anzeigen.scf" ab.
    Geben Sie unbedingt im Feld "Dateiname" die Anführungszeichen mit ein.

Pfad der Schnellstartleiste:

  • Windows 98/ME:
    "Windows\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch"
  • Windows NT, 2000, XP und 2003:
    "Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch"
  • Windows Vista und Windows 7:
    "Users\[Benutzername]\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch"

Weitere Informationen (Quelle):


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!