Mittwoch, 29.06.2016 (CEST) um 04:02 Uhr
www.windowspage.de WerbungCaseking.de - HIER ist NICHTS Standard
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Netzwerk - Große Datenpakete im Gigabit-Ethernet-Netzwerk aktivieren (Jumbo Frames)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

Im Ethernet-Netzwerk werden die zu übertragenden Daten in Paketen / Frames (auch als MTU bezeichnet) zusammengefasst. Die nach Norm festgelegte Standardgröße beträgt 1518 Bytes (1500 Bytes Daten und 18 Bytes Verwaltungsdaten). In einem Gigabit-Netzwerk können auch übergroße (und nicht standardisierte) Datenpakete / Frames - so genannte Jumbo Frames - verwendet werden. Dadurch wird besonders bei großen Datenmengen die Geschwindigkeit und Effizienz verbessert. Es muss allerdings sicher gestellt werden, dass alle betroffenen Netzwerkkomponenten (u. a. Server, Router, Switch) übergroße Frames unterstützen bzw. verarbeiten können.

So geht's:

  • "Start" > "Ausführen" oder die Eingabeaufforderung ("cmd.exe") öffnen
  • Als Befehl geben Sie "%wirdir%\System32\devmgmt.msc" ein. (Geräte-Manager)
  • Klicken Sie auf "OK" bzw. drücken die Eingabetaste.
  • Unter "Netzwerkadapeter" wählen Sie die entsprechende Ethernet-Netzwerkkarte aus.
  • Im Menü wählen Sie "Vorgang" (Windows 2000) bzw. "Aktion" (ab Windows XP) > "Eigenschaften".
  • Auf der Registerkarte "Erweitert" bzw. "Erweiterte Einstellungen" wählen Sie "Jumbo Packet" bzw. "Jumbo Frame" (auch als "Großes Paket" bezeichnet).
  • Unter "Wert" wählen Sie nun die entsprechende Paketgröße (z. B.: "4088 Bytes")

Netzwerkeinstellungen

Hinweise:

  • Zur Deaktivierung großer Datenpakete ändern Sie unter den Einstellungen der Netzwerkkarte den Wert unter "Jumbo Frame" auf "Disabled" bzw. "Deaktiviert".
  • Je nach verwendeter Hardware bzw. des verwendeten Treibers können die Bezeichnungen und Paktgrößen variieren.
  • So fern keine entsprechende Einstellung / Option vorhanden ist, unterstützt die verwendete Hardware bzw. der verwendete Treiber die Funktion nicht.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!