Samstag, 26.05.2018 (CEST) um 14:01 Uhr
www.windowspage.de WerbungEURONICS - Best of Electronics
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Kennwörter - Mindestlänge und Kennwortchronik für Benutzerkonto-Kennwort festlegen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

Zur Verbesserung der Sicherheit kann für ein Benutzerkonto-Kennwort eine Mindestanzahl von Zeichen sowie eine Kennwortchronik festgelegt bzw. aktiviert werden. Die Kennwortchronik legt die Anzahl der genutzten Kennwörter fest, bevor ein altes Kennwort wieder verwendet werden kann. Beide Einstellungen lassen sich über die Eingabeaufforderung ändern.

So geht's (Minimale Kennwortlänge festlegen):

  • Starten Sie die Eingabeaufforderung ("cmd.exe").
  • Geben Sie als Befehl "NET ACCOUNTS /MINPWLEN:Länge" ein. Ersetzen Sie dabei "Länge" durch eine Zahl zwischen "0" und "14". Z. B.: "NET ACCOUNTS /MINPWLEN:3"
  • Drücken Sie die Eingabetaste.

Kennwortlänge

So geht's (Kennwortchronik konfigurieren):

  • Starten Sie die Eingabeaufforderung ("cmd.exe").
  • Geben Sie als Befehl "NET ACCOUNTS /UNIQUEPW:Anzahl" ein. Ersetzen Sie dabei "Anzahl" durch eine Zahl zwischen "0" und "24". Z. B.: "NET ACCOUNTS /UNIQUEPW:14"
  • Drücken Sie die Eingabetaste.

Kennwortchronik

Hinweis:

  • Für die Änderung der minimalen Kennwortlänge und der Kennwortchronik sind erweiterte administrative Rechte (ab Windows Vista) erforderlich.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!