Mittwoch, 31.08.2016 (CEST) um 18:02 Uhr
www.windowspage.de WerbungDer MISCO Deal der Woche!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Windows 2000 SP4-Setup-CD mit Update-Rollup 1
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000

Nach einer Neuinstallation von Windows 2000 mit SP4 müssen jeweils die einzelnen Updates und Sicherheitsupdates, die nach dem SP4 erschienen sind, nachträglich installiert werden. Mit dem Update Rollup 1 hat Microsoft ein Paket mit allen Updates nach SP4 bis zum 30. April 2005 zusammengefasst. Dieses Gesamtpaket können Sie in die vorhandenen Windows 2000 SP4 Installationsdateien integrieren. Bei einer weiteren Neuinstallation sind automatisch alle Updates bis zu dem genannten Datum bereits enthalten.

So geht's:

  • Download des Update-Rollup 1 für Windows 2000 SP4 (falls noch nicht vorhanden).
  • Legen Sie einen neuen Ordner auf der Festplatte / Netzlaufwerk an. Zum Beispiel.: "D:\W2KUR1"
  • Kopieren Sie nun den kompletten Inhalt der Windows 2000 SP4-CD in dieses Verzeichnis.
  • "Start" > "Ausführen"
  • Klicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie das heruntergeladene Update-Rollup (Dateiname: "Windows2000-KB891861-v2-x86-DEU.EXE") aus.
  • Am Ende der Befehlszeile hängen Sie den Parameter "/integrate:<pfad>" an. "Pfad" steht für den kompletten Pfad zu den Windows 2000 SP4 Installationsdateien. Beispiel für eine komplette Befehlszeile: "D:\Download\Windows2000-KB891861-v2-x86-DEU.EXE /integrate:D:\W2KUR1"
  • Klicken Sie auf "OK".
  • Die Integration der Dateien beginnt. Der Prozess sollte mit der Meldung "Die integrierte Installation wurde erfolgreich abgeschlossen." enden.
  • Nun kann eine neue Windows 2000 CD gebrannt werden.

Hinweise:

  • Nach erfolgreicher Integration sollten die drei Dateien "hfint.dat", "sp5.cat" und "update rollup 1.exe" im Verzeichnis "\I386\svcpack" zu finden sein.
  • Um eine bootfähige CD zu erstellen, müssen Sie eine Windows 2000 Boot-Imagedatei mit Ihrem Brennprogramm auf die CD brennen. Nähere Hilfe hierzu entnehmen Sie bitte Ihrem Brennprogramm.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 2000
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!