Samstag, 02.07.2016 (CEST) um 11:34 Uhr
www.windowspage.de Werbungnotebooksbilliger.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Windows-Explorer - Menüeinträge unter "Neu" anpassen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

Das Menü bzw. Kontextmenü "Neu" (Windows-Explorer, Desktop) enthält verschiedene Dateien und Formate (z.B.: Textdatei, Bitmap). So kann einfach eine neue Datei des entsprechenden Formats an einer beliebigen Stelle (aktueller Ordner, Desktop, ect.)erstellt werden. Dem Menü "Neu" können neue Formate (z.B. MP3) hinzugefügt oder alte nicht mehr benötigte Einträge entfernt werden.

So geht's:

  • Starten Sie ...\windows\regedit.exe bzw. ...\winnt\regedt32.exe.
  • Öffnen Sie den Schlüssel "HKEY_CLASSES_ROOT".
  • Als nächsten Schlüssel öffnen Sie die entsprechende Dateierweiterung. Z.B.: ".mp3"
  • Erstellen Sie - falls notwendig - einen neuen Schlüssel mit dem Namen "ShellNew".
    Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" > "Schlüssel". Als Schlüsselnamen geben Sie "ShellNew" ein.
  • Leere Datei erstellen:
    • Doppelklicken Sie auf den Schlüssel "NullFile".
      Falls dieser Schlüssel noch nicht existiert, dann müssen Sie ihn erstellen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" > "Zeichenfolge" (REG_SZ). Als Schlüsselnamen geben Sie "NullFile" ein.
    • Als Zeichenfolge geben Sie nichts ein (leere Zeichenfolge).
  • Programm starten:
    • Doppelklicken Sie auf den Schlüssel "Command".
      Falls dieser Schlüssel noch nicht existiert, dann müssen Sie ihn erstellen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" > "Zeichenfolge" (REG_SZ). Als Schlüsselnamen geben Sie "Command" ein.
    • Als Zeichenfolge geben Sie den Pfad- und Dateinamen des entsprechenden Programms ein. Z.B.: "C:\Programme\Windows Media Player\WMPlayer.exe"
ShellNew

Hinweise:

  • Damit der Menüeintrag nicht mehr im Menü "Neu" erscheint, muss der komplette Schlüssel "ShellNew" gelöscht werden. Klicken Sie dazu auf den Schlüssel und drücken die Taste "Entf".
  • Ändern Sie bitte nichts anderes in der Registrierungsdatei. Dies kann zur Folge haben, dass Windows und/oder Anwendungsprogramme nicht mehr richtig arbeiten.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!