Donnerstag, 25.08.2016 (CEST) um 13:26 Uhr
www.windowspage.de WerbungFlugbuchung.com - Flüge buchen mit Preisgarantie!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Windows-Explorer - Spezielle Dateitypen bei der Inhaltssuche einbeziehen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

Im Gegensatz zu früheren Windowsversionen (z.B. Windows 2000) wird bei der Suche nach einem Wort oder einem Begriff innerhalb von Dateien nicht mehr jeder Dateityp durchsucht. Die Standarderweiterungen (wie z.B. ".txt", ".doc", ".xml", ".html") werden ohne Probleme durchsucht. Bei speziellen Dateitypen (wie z.B. ".cgi") funktioniert das hingegen nicht immer. Der Grund hierfür sind Filterkomponenten welche die Suche verbessern und optimieren sollen. Für einige Dateitypen ist kein Filter definiert worden. Die folgende Beschreibung zeigt an Hand der Dateierweiterung ".cgi" wie der Standardtextfilter hinzugefügt werden kann. Bei allen anderen Dateierweiterung einfach analog dazu verfahren.

So geht's:

  • Starten Sie ...\windows\regedit.exe bzw. ...\winnt\regedt32.exe.
  • Klicken Sie sich durch folgende Schlüssel (Ordner) hindurch:
    HKEY_CLASSES_ROOT
    .cgi
    PersistentHandler

    Falls die letzten Schlüssel noch nicht existieren, dann müssen Sie diese erstellen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" > "Schlüssel".
  • Doppelklicken Sie auf den Schlüssel "(Standard)" (REG_SZ).
  • Als Zeichenfolge geben Sie "{5e941d80-bf96-11cd-b579-08002b30bfeb}" ein.
  • Die Änderungen werden ggf. erst nach einem Neustart aktiv.
{5e941d80-bf96-11cd-b579-08002b30bfeb}

Hinweise:

  • (Standard):
    Die Zeichenfolge "{5e941d80-bf96-11cd-b579-08002b30bfeb}" legt fest, dass die entsprechende Dateierweiterung bei der Suche innerhalb der Dateien mit berücksichtigt wird.
  • Ändern Sie bitte nichts anderes in der Registrierungsdatei. Dies kann zur Folge haben, dass Windows und/oder Anwendungsprogramme nicht mehr richtig arbeiten.

Querverweis:


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7
Statistik
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!