Sonntag, 28.02.2021 (CET) um 19:15 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Updates - Sicherheitsupdate: DNS-Auflösung kann Remotecodeausführung ermöglichen (32-Bit)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 7

Der DNS-Client verarbeitet speziell gestaltete LLMNR-Abfragen nicht richtig. Einem Angreifer wird so die Remotecodeausführung von beliebigen (Schad-) Code im Kontext des NetworkService-Kontos auf dem Zielsystem ermöglicht.
LLMNR (Link-Local Multicast Name Resolution) ist ein Protokoll, das eine zusätzliche Methode zur Auflösung von Namen naher Computer bereitstellt. Gerade in nicht Netzwerken, die nicht über einen DNS-Server (Domain Name System) verfügen, kann das Protokoll sehr nützlich sein.

Systemanforderungen:

  • Windows 7 Enterprise [SP1]
  • Windows 7 Home Basic [SP1]
  • Windows 7 Home Premium [SP1]
  • Windows 7 Professional [SP1]
  • Windows 7 Ultimate [SP1]

Weitere Informationen (Quelle):

Download:

  • Version - 2509553
  • Datum - 11.04.2011
  • Dateigrösse - 410 KB
  • Dateiname - Windows6.1-KB2509553-x86.msu

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!