Samstag, 05.12.2020 (CET) um 14:52 Uhr
www.windowspage.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Windows-Explorer - Befehlszeilenoptionen zur Anpassung der Ansicht
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

Abhängig der Windowsversion öffnet Windows-Explorer beim Start automatisch ein bestimmtes Verzeichnis (z.B.. Windowsverzeichnis, "Eigene Dateien", Bibliotheken). Mit den Befehlszeilenoptionen kann eine bestimmte Ansicht (z.B.: Laufwerk, Verzeichnis) definiert werden.

So geht's:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Windows-Explorer-Symbol (z.B. Desktop).
  • Im Kontextmenü wählen Sie "Eigenschaften".
  • Auf der Registerseite "Verknüpfung" geben Sie nun im Feld "Ziel" die entsprechenden Befehlszeilenoptionen ein.

Befehlszeilenoptionen

Mögliche Befehlszeilenoptionen:

Option: Beschreibung: Hinweis:
/n Öffnet ein neues Explorer-Fenster (ohne Ordnerstamm). Nicht mehr ab Windows Vista gültig.
/e Startet Windows-Explorer mit der Standardansicht. Eine Pfadangabe oder weitere Optionen müssen mit einem Komma getrennt werden. Nicht mehr ab Windows Vista gültig.
Beispiel: "explorer.exe /e,C:\"
/root,<Pfad> Öffnet eine Fensteransicht mit dem angegebenen Pfad (= Rootverzeichnis). Höhergelegene Verzeichnisse können nicht mehr angezeigt werden.
/select,<Objekt> Startet den Windows-Explorer und zeigt das ausgewählte Objekt (Pfad, Datei) an. Beispiel: "explorer.exe /select,C:\Windows"
::<CLSID> Öffnet den hinter der CLSID-Nummer angegebenen Systemordner (z.B. Papierkorb). Beispiel: "explorer.exe ::{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}"

Weitere Informationen (u.a. Quelle):


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7
Statistik

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!